Jugendsozialarbeit an Schulen

JASJugendsozialarbeit ist der Teilbereich der Jugendhilfe, der die berufliche und gesellschaftliche Integration junger Menschen und deren Teilhabe am Leben in der Gesellschaft zum Ziel hat.

 

 

  • Zukunftsplanung
  • Familienarbeit
  • Freizeit und Konsum
  • Erziehungsfragen
  • Krisenintervention 
  •   

    Die Jugendsozialarbeit an Schulen wird vom Bayerischen Staatsministerim für Arbeit und Sozialordnung, durch den Landkreis Günzburg aus dem Etat der Jugendhilfe, aus den Haushaltsmitteln des Sachaufwandsträgers der Schule und durch Eigenmittel des Trägers ProArbeit Günzburg finanziert.

    Ihr Ansprechpartner für die Mittelschule 

    Sabrina Sowa (Sozialpädagogin& Sozialarbeiterin (B.A.))

    Telefon: 08221/ 27 30 95
    Email: jas.leipheim@gmx.de

     


    Ansprechpartner für die Grundschule


    Birgit Hannich

    (Dipl.-Soz.-Päd. FH)
    Telefon: 0172/7950032
    E-Mail: jas.grundschule-leipheim@outlook.de

     Weitere Informationen

     

     

     

     

     

    Aktuelles

    Neuer Glanz
    Wir überarbeiten unsere Homepage. Natürlich halten wir Sie über wichtige Punkte wie z.B. plötzlicher Unterrichtsausfall oder Kinderfest weiter auf dem Laufenden!